Reset Password

Advanced Search
Your search results
April 21, 2015

Wohnung kaufen oder mieten in der Schweiz

Hypothek: Vergleichen Sie Angebote von verschiedenen Anbietern
Wenn es um Hypotheken geht, vertrauen viele Käufer blind dem Angebot ihrer Bank. Dies bietet jedoch selten die billigste Finanzlösung. Stellen Sie also sicher, dass Sie Angebote von verschiedenen Anbietern erhalten, und berücksichtigen Sie nicht nur Banken, sondern auch Versicherungsunternehmen und Pensionsfonds. Verschiedene Anbieter unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich der angebotenen Zinssätze, sondern auch hinsichtlich der Vergabekriterien. Es lohnt sich auch, frühzeitig nach der besten Hypothek zu suchen, idealerweise zur gleichen Zeit, zu der Sie mit der Immobiliensuche beginnen.

Vergabekriterien: Welche Anforderungen müssen erfüllt sein?
Finanzinstitute führen Hypotheken auf bestimmte Bedingungen in Bezug auf die Vermögens- und Einkommenssituation des Käufers zurück:

Darlehen: In der Regel finanzieren Hypothekengeber bis zu 80% der Immobilie. Eine höhere Hypothek ist jedoch auch möglich, wenn zusätzliche Garantien zugesagt werden. Sie können Kontensalden, Wertpapiere, Altersguthaben (zweite und dritte Säule), den Rückkaufswert von Versicherungspolicen, Erbschaftsvorschüsse und zinslose, nicht rückzahlbare Kredite für Ihren eigenen Fondsanteil verwenden. Aber Vorsicht: Mindestens 10% des Immobilienwertes müssen mit Mitteln finanziert werden, die nicht aus der zweiten Säule stammen.

Portabilität – Durch die Überprüfung der Portabilität stellen Hypothekengeber sicher, dass die laufenden Kosten der Immobilie maximal ein Drittel des Familieneinkommens des Käufers betragen. Die laufenden Kosten umfassen Hypothekenzinszahlungen, Nebenkosten und etwaige Amortisationszahlungen. Hypothekenzinszahlungen werden auch im aktuellen Niedrigzinsumfeld mit einem kalkulatorischen Zinssatz von 5% berechnet. Auf diese Weise stellen Finanzinstitute sicher, dass der Käufer die Immobilie auch bei steigenden Zinsen weiter bezahlen kann.

Gut zu wissen: Kredite und Portabilität sind beide ungefähre Werte, mit denen in der Praxis häufig ein gewisser Spielraum besteht. Beispielsweise erhöhen einige Anbieter das Haushaltseinkommen um variable Löhne, andere nicht. Wenn Sie also kein Geld von einem Anbieter erhalten, bedeutet dies nicht, dass Sie den Traum vom Eigenheim aufgeben müssen.

MoneyPark hat praktische Online-Tools wie den Kaufpreisrechner und den Hypothekenrechner entwickelt.

Strategie: die richtige Finanzierungsform
Eine Hypothek ist nicht nur eine Hypothek, daher lohnt es sich, die Merkmale der verschiedenen Modelle zu kennen.

Festhypothek: Durch den Kauf einer Festhypothek stimmen Käufer und Hypothekengeber einem Zinssatz zu, der während der gesamten Laufzeit gleich bleibt. Dies bedeutet, dass Sie immer den gleichen Zinsbetrag zahlen und somit ein hohes Maß an Budgetsicherheit genießen. Festverzinsliche Hypotheken mit einer Laufzeit von 10 Jahren sind die mit Abstand beliebteste Finanzierungsform in der Schweiz. Die Attraktivität im Vergleich zu fünfjährigen festverzinslichen Hypotheken hat insbesondere in den letzten zehn Jahren zugenommen, da langfristige Hypotheken erheblich billiger geworden sind als kurzfristige Hypotheken.

Libor-Hypothek: Bei der Libor-Hypothek, die oft auch als Geldmarkthypothek bezeichnet wird, wird der Zinssatz in festgelegten Intervallen an den Libor-Zinssatz angepasst. Dies bedeutet, dass der Zinssatz während der Laufzeit sinken, aber auch steigen kann. In der Schweiz wird Libor Ende 2021 durch Saron ersetzt, und einige Anbieter bieten keine Libor-Hypotheken mehr an. Im heutigen Niedrigzinsumfeld sind festverzinsliche Hypotheken die empfohlene Option, da sie nur geringfügig über dem Zinssatz für langfristige oder sogar kurzfristige Libor-Hypotheken mit kurzen Laufzeiten liegen.

Achtung: langfristig gut versichert
Ohne eine ordnungsgemäße Planung kann Eigentum unter bestimmten Umständen zu einer finanziellen Belastung werden. Denken Sie also heute an morgen und stellen Sie sicher, dass Sie die Immobilie auch nach der Pensionierung oder Behinderung auf dem niedrigsten Einkommen halten können. Mit einer persönlichen Rentenlösung sind Sie und Ihre Angehörigen ideal gegen alle Eventualitäten geschützt und das Eigentum bleibt auch im Notfall tragbar.

0 thoughts on “Wohnung kaufen oder mieten in der Schweiz

  • Jenny
    on April 21, 2015

    WP Rentals has been the best platform for me because of the people that I met, the money that i make, if any problem comes up costumer service is ALWAYS there. Literally the guys are trying their best! My profile has over 160 reviews and all my listings are book 3 months ahead!

    Reply
  • Laura
    on April 21, 2015

    In the past, these types of services have been used largely by thrifty tourists looking for the cheapest place they can find in a particular city. Now, however, more and more business travelers and professionals are looking to WP Rentals for a unique and memorable experience.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.

  • Advanced Search

  • Reset Password