Reset Password

Your search results
April 21, 2015

Untermiete in der Schweiz

Untervermietung ist eine Win-Win-Situation. Der Hauptmieter kann Mietkosten sparen und der Untermieter kann problemlos ein Zimmer oder sogar eine Wohnung erreichen. Es sind jedoch einige wichtige Punkte zu beachten.

Die Untervermietung eines Zimmers oder einer Wohnung wird immer beliebter. Zumal bezahlbarer Wohnraum in Städten sehr gefragt ist. Darüber hinaus bietet Ihnen eine Untervermietung die Möglichkeit, Ihre Wohnung während eines Auslandsaufenthalts oder einer längeren Reise zu mieten. Die Untervermietung ist in der Regel sowohl für den Mieter als auch für den Eigentümer einfach und wirtschaftlich rentabel. Aber wie funktioniert diese Untervermietung und worauf sollten Sie achten?

Informieren Sie Ihren Vermieter
Wenn Sie Ihre Wohnung oder Ihr Zimmer untervermieten möchten, benötigen Sie die Zustimmung Ihres Vermieters. Bitte teilen Sie ihm die Bedingungen des Mietvertrags und die Untervermietungsfrist mit. Der Vermieter kann die Untermietgenehmigung ablehnen, wenn:

Sie als Mieter weigern sich, die Bedingungen des Untermietverhältnisses offenzulegen
Die Bedingungen des Untermietverhältnisses sind im Vergleich zu Ihrem Mietvertrag missbräuchlich (z. B. ein überhöhter Mietpreis) oder
Die wesentlichen Nachteile für den Eigentümer ergeben sich aus der Untervermietung (Art. 262 Abs. 2 CO).
Schließen Sie einen schriftlichen Untermietvertrag ab
Denken Sie daran, dass Sie gegenüber dem Management als Hauptmieter für jeden Untermietvertrag rechenschaftspflichtig bleiben. Wenn zum Beispiel Sachschäden an Ihrer Wohnung auftreten, haften Sie gegenüber dem Eigentümer. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie mit jedem kurzen Untermietvertrag einen schriftlichen Mietvertrag abschließen. Geben Sie unbedingt die Mietdauer und die zusätzlichen Kosten für Strom, Wasser, Internet usw. an.

Stellen Sie den Mietpreis auf maximal 20% ein
Die Höhe der Miete hängt unter anderem davon ab, ob Sie Ihre Wohnung oder Ihr Zimmer mit oder ohne Möbel mieten. Für eine möblierte Wohnung können Sie maximal 20 Prozent berechnen. Wenn Sie Ihre Wohnung zu einem deutlich höheren Mietpreis mieten, kann dies missbräuchlich sein und Ihr Vermieter oder Management kann Sie sogar warnen.

Fordern Sie eine Mietkaution an
Wenn Sie Ihre Wohnung oder Ihr Zimmer mieten, ist es ratsam, beim Mieter eine Kaution zu verlangen. Die Kaution kann maximal drei Monatsmieten betragen und muss auf einem separaten Mietkonto hinterlegt werden. Wenn der Mieter sein Haus nicht bezahlt oder beschädigt, kann er das Kautiongeld einfordern.

Pflegen Sie einen Akquisitions- und Take-away-Bericht
Wenn Sie Ihre Wohnung abgeben, ist es sinnvoll, Schäden und Mängel sauber zu protokollieren, damit Sie wissen, welche Schäden und Mängel bereits nach dem Auszug des Mieters vorhanden waren. Mithilfe der Registrierung können Sie schnell feststellen, ob während Ihrer Abwesenheit Schäden aufgetreten sind. Sie können die Kosten dann entweder Ihrem Mieter in Rechnung stellen oder von der Kaution abziehen. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie die Reparaturen spätestens beim Auszug aus der Wohnung bezahlen.

Untervermietungs-Checkliste
Hast du an alles gedacht? Mit dieser kurzen Checkliste können Sie überprüfen, ob Sie zur Untervermietung bereit sind.

Haben Sie die Erlaubnis, an Ihren Vermieter zu untervermieten?
Wurde der Untermietvertrag von Ihnen und dem Mieter unterzeichnet?
Sind die Kosten für Strom, Wasser usw. im Mietpreis enthalten?
Ist die Miete begrenzt?
Haben Sie eine Kündigungsfrist für den Untervermietungsvertrag festgelegt?
Wurde das Übertragungsprotokoll ausgefüllt und unterschrieben?
Haben Sie dem Eigentümer / der Geschäftsleitung eine Kopie des Untervermietungsvertrags gesendet?
Ist der Erwerb und die Rücknahme geregelt?
Haben Sie Ihre Reinigungserwartungen klar kommuniziert?
Wir haben Ihnen auch eine Vorlage für eine Untervermietungsvereinbarung zur Verfügung gestellt.

0 thoughts on “Untermiete in der Schweiz

  • on April 21, 2015

    WP Rentals has been the best platform for me because of the people that I met, the money that i make, if any problem comes up costumer service is ALWAYS there. Literally the guys are trying their best! My profile has over 160 reviews and all my listings are book 3 months ahead!

    Reply
    • Simone
      on April 21, 2015

      WP Rentals can benefit both hosts and travelers. Hosts get to meet people from around the world while making a little extra money, and travelers can often stay for less than the cost of a hotel room. In addition, many travelers enjoy accommodations that offer a different experience from standard hotels.

      Reply
      • Laura
        on April 21, 2015

        In the past, these types of services have been used largely by thrifty tourists looking for the cheapest place they can find in a particular city. Now, however, more and more business travelers and professionals are looking to WP Rentals for a unique and memorable experience.

        Reply
  • Laura
    on April 21, 2015

    WP Rentals can benefit both hosts and travelers. Hosts get to meet people from around the world while making a little extra money, and travelers can often stay for less than the cost of a hotel room. In addition, many travelers enjoy accommodations that offer a different experience from standard hotels.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.

  • Advanced Search

  • Reset Password